So steigern Sie die Vitalität Ihrer Mitarbeiter

20-09-2023
Jochem Reintjes
Geschäftsreise

Zahlen und Kosten der Fehlzeiten

TNO, CBS und das SWZ-Ministerium haben umfangreiche Untersuchungen durchgeführt, und die Arbeitnehmer von heute können jede Unterstützung gebrauchen:

  • 20% der Befragten leiden unter Burnout-Symptomen

  • 58 % der Befragten hatten im vergangenen Jahr Fehlzeiten

  • Nur 52 % der 15- bis 24-Jährigen fühlen sich stark und fit (im Vergleich zu 65 % zwischen 55 und 64 Jahren)

  • Nur 52 % der 15- bis 24-Jährigen sind von ihrer Arbeit begeistert (im Vergleich zu 65 % der 55- bis 64-Jährigen).

In der Personalabteilung sind also alle Hände voll zu tun, denn die Mitarbeiter sind nicht zum Nulltarif zu haben. Oder menschlicher ausgedrückt: Sie wollen, dass Sie und Ihre Kollegen sich in Ihrer eigenen Haut wohlfühlen. Denn: Vitalere Mitarbeiter sind produktiver, motivierter, engagierter. Und sie sind weniger anfällig für Fehlzeiten oder Kündigungen.

Darüber hinaus sind Fehlzeiten der bekannte große Kostenblock, den Sie so gering wie möglich halten wollen. Die Kosten von Fehlzeiten werden auf 250 - 400 € pro Tag geschätzt.

Wie kann man die Vitalität mit Verkehr steigern?

Neben allen möglichen Initiativen rückt das Thema Verkehr immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses der Personalverantwortlichen. Welches Verkehrsmittel ist die beste Wahl, wenn es um Vitalität und Nachhaltigkeit geht? Wie lassen sich die verschiedenen Verkehrsmittel einfach und kostengünstig organisieren? Zoom auf den Arbeitnehmer: Wie kann man beim Angebot von Transportmitteln die Tatsache nutzen, dass ein Tag nicht wie der andere ist? Es könnte regnen oder es gibt einen Heimarbeitstag oder einen Geschäftstermin außerhalb des Büros.

Jeder Vorteil hat seinen Nachteil".

Es ist nicht schwarz-weiß. Jedes Verkehrsmittel hat seine Vor- und Nachteile. Während manche Menschen sich bei einer Autofahrt oder einer kurzen Zugfahrt entspannen, schwingen sich andere zu Beginn des Tages lieber auf ihr Fahrrad. Die Wahl des Verkehrsmittels hängt von der Person, ihrer Situation und sogar vom Tag ab. Außerdem arbeiten Arbeitnehmer immer häufiger teils zu Hause und teils im Büro. All dies macht den Ruf nach flexiblen Geschäftsreisen stärker.

Warum Arbeitgeber sich für flexible Reisen entscheiden

Arbeitgeber bieten ihren Mitarbeitern gerne alle Möglichkeiten, solange sie nicht zu komplex, zeitaufwändig und kostspielig sind. Schließlich führt diese Wahlfreiheit direkt zu einer höheren Mitarbeiterzufriedenheit und einer höheren körperlichen und/oder geistigen Vitalität. Eine flexible Mobilitätspolitik wird sogar zunehmend als Instrument zur Verringerung von Fehlzeiten eingesetzt.

Dies wird durch das Hybridverkehrsmodell erreicht, bei dem der Arbeitnehmer selbst entscheiden kann, wie er täglich unterwegs sein möchte. Oder zu Hause bleiben.

Einfach zu organisieren, Kosten unter Kontrolle

An einem Tag das Fahrrad, am nächsten das Auto? Sogar ein Tausch am selben Tag? Das scheint unmöglich zu organisieren und zu verwalten. Und doch ist es möglich, denn mit glimble Business wird Flexibles Reisen schnell, gut und kostengünstig organisiert. Die Stärke liegt in der innovativen glimble Reise-App, die vor kurzem auf der Grundlage des Wissens und der Erfahrung des Verkehrsunternehmens Arriva entwickelt wurde (aber für Reisen mit allen öffentlichen Verkehrsbetrieben in den Niederlanden geeignet ist). Die App ermöglicht Mitarbeitern flexible Geschäftsreisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Aber auch Heimarbeit und Auto- und Fahrradkilometer werden abgedeckt.

Die Leistung von glimble Business

Glimble Business kombiniert die kostenlose Reise-App mit einem übersichtlichen Portal. So können Arbeitnehmer und Arbeitgeber sofort in alle Richtungen gehen (Plug and Play).

  • Die App verschafft Arbeitnehmern Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln für ihre Geschäftsreisen und rechnet nur ab, was tatsächlich gefahren wird.

  • Das Portal unterstützt auf einfache Weise einen Arbeitstag im Auto oder zu Hause. Und mehr.

Der Arbeitgeber vereinfacht seine eigene Verwaltung erheblich. Keine Reisekostenabrechnungen mehr, keine Kartenanfragen, Kosten im Griff und nachhaltiges und vitales Reisen. Das sind nur einige der Vorteile des flexiblen Reisens mit glimble Business. Auch das gesamte Reporting nach dem Umweltgesetz ist einfach geregelt.

Plug & Play - flexibler geht's nicht

Glimble Business ist auch selbst sehr flexibel: Sie können jeden Monat die Anzahl der teilnehmenden Mitarbeiter anpassen. So können Sie glimble Business auch ganz einfach mit Kollegen ausprobieren. Sie brauchen keine eigenen Systeme - alles mit der App und dem Portal von glimble.

Auch mehr lebendige Reisen fördern?

Auch das ist mit glimble Business möglich. Sie entscheiden sich dann für die entscheidende Lösung. Sie wählen diese Variante ohne zusätzliche Kosten, wenn sie zu Ihrem Unternehmen passt. Fragen Sie nach den Möglichkeiten. Oder vereinbaren Sie eine Demo, in der wir uns Zeit für Sie nehmen und Ihnen glimble demonstrieren. Wir erzählen Ihnen gerne mehr.

Geschrieben von Jochem Reintjes

Jochem ist Vertriebsleiter Business Mobility bei glimble. Er hilft Organisationen aller Größen, flexible Mobilität ohne komplizierte Verfahren oder hohe Kosten zu erreichen. Mit Energie und einer positiven Einstellung entwickelt er gerne logische, praktische Lösungen, mit denen Sie sofort loslegen können.

Verwandte Blogs

Kein Ärger mehr mit Erklärungen zu öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit den Welpen ausgehen? Kaufen Sie in der Glimble-App mit nur wenigen Klicks Fahrkarten für den öffentlichen Nahverkehr in den Niederlanden für Sie und Ihre Reisebegleiter. Kreuzen Sie sie an und machen Sie weiter ...

Mehr lesen

Attraktiver Arbeitgeber durch flexible Mobilität

Ein immer wichtigerer Zusatznutzen: flexible Mobilität. Warum und wie organisiert man sie als Arbeitgeber klug?

Mehr lesen